WDR δημόσια
[search 0]
Περισσότερα

Download the App!

show episodes
 
Mehrteilige Dokus, Reportagen und Serien, die in die Tiefe gehen. Was ist normal, was ist verrückt? Stille im Alltag finden? Sterbehilfe - ja oder nein? WDR 5 Tiefenblick recherchiert komplexe Themen, die zum Nachdenken anregen, aus unterschiedlichen Perspektiven. Hier anhören und downloaden.
 
In der meinungsfreudigsten Wohngemeinschaft Deutschlands diskutieren ModeratorInnen und RedakteurInnen von WDR5: Die Polit-WG bringt das Thema der Woche auf den Tisch – humorvoll, kritisch, unverblümt. Es wird analysiert, hinterfragt und auch gelacht – eben so wie in einer WG.
 
Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".
 
Von Stockholm bis Nikosia, von Lissabon bis Bukarest - das Europamagazin beleuchtet Politik und Gesellschaft unserer Nachbarn - hintergründig, meinungsfreudig und atmosphärisch. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten abseits des Mainstreams und des Alltäglichen. Es geht darum, mehr zu wissen über Europa, Ungeahntes zu entdecken und Neues zu erleben.
 
Loading …
show series
 
Mit angeblich nur 3,80 DM in der Tasche und 15 Kilo Gepäck schwingt sich 1951 Heinz Helfgen in Düsseldorf auf ein Drei-Gang-Rad der Marke „Patria WKC“ und strampelt: immer weiter Richtung Osten. Der 41-jährige will einmal um die ganze Welt. Von unterwegs wird er Geschichten nach Deutschland schicken voller Karl-May-Romantik und Abenteuer. Sein Buch…
 
Corinna Schirmer, Kulturanthropologin am Deutschen Kochbuchmuseum, erforscht, wie das Thema Fleisch in Kochbüchern seit Mitte des 19. Jahrhunderts behandelt wird. Sie kennt den Ursprung unserer Fleischlust, erzählt , warum wir selbst mal zu gebratenem Fischotter gegriffen haben, weiß, wie die Industrialisierung unser Essen verändert hat und warum e…
 
Sie wird zum Grillen verwendet und als Verpackungsmaterial. Für die Alufolie gibt es viele Einsatzgebiete. Mit ihr kann man Silberbesteck reinigen und der Frisör benutzt sie zum Strähnen färben. Heute vor 110 Jahren wurde das Patent für die Massenproduktion der Alufolie angemeldet.Από τον Ralf Gödde
 
Midhat fühlt sich unsicher. Sein Vater, ein reicher Textilhändler, hat ihn nach Frankreich geschickt. Er soll dort Medizin studieren. In seiner Gastfamilie lernt er die junge Jeanette kennen. Vorsichtig nähern sich die beiden jungen Leute an. Autor: Stefan KeimΑπό τον Stefan Keim
 
•Komödie• Es herrscht heile Welt in dem kleinen Städtchen im Nordwesten der USA: Die Frauen stehen brav in der Küche und bringen ihren Männern Sandwiches zur Couch. Doch es reicht ein bloßer Funken zur Explosion. // Von Kristin Höller / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.deΑπό τον Kristin Höller
 
In einem Punkt ticken Männer und Frauen gleich: Wenn´s darum geht, über das andere Geschlecht zu lachen – das macht allen gleichermaßen Spaß. Regisseurin Doris Dörrie gab dem Affen Zucker mit ihrer Kinokomödie "Männer", die heute vor 35 Jahren uraufgeführt wurde.Από τον Steffi Tenhaven
 
Johann Strauß, der Jüngere, der Sohn, feierte mit Bühnenwerken wie "Der Zigeunerbaron" oder "Die Fledermaus" große Erfolge. Strauß jun. entsprach mit seinen Werken nicht nur den musikalischen Bedürfnissen des Publikums, sondern prägte mit seinem Familienunternehmen einen wichtigen Zweig der Wiener Unterhaltungsindustrie. Autor: Christoph Vratz…
 
Fritz Eckenga ruht in sich - ganz tief unten drinne. So wie et sich füan ächten Ruhrie gehört! Geboren 1955 in Bochum, verbüßt er seine "Wohnhaft" in Dortmund. Nach Schule und kaufmännischer Lehre, Zivildienst, Abi auf dem 2. Bildungsweg und nach abgebrochenen Publizistik-Studium fand er zum Wort - dat Gesprochene in Ruhrdeutsch, dat Geschriebene n…
 
Coronakrise: Italiens Wirtschaft durch Pandemie geschwächt; Contes Anti-Corona-Krisenmanagement in der Kritik; Berichterstattung aus Brüssel: Pandemie erschwert journalistische Arbeit; Keimfreie Hände dank Desinfektionsgel aus Genf; Proteste gegen Abtreibungsrecht in Polen; Ermordung des Lehrers Paty: Warum trifft das Attentat Frankreich im Kern?; …
 
Die rumäniendeutsche Helga Höfer arbeitete in Bukarest als Journalistin für den Bayerischen Rundfunk. Das machte sie interessant für den Geheimdienst. Über dreißig Jahre später öffnet Senta Höfer die Securitate-Akte ihrer Mutter. // Von Senta Höfer / Regie: Cordula Dickmeiß / DLF Kultur 2019 / www.radiofeature.wdr.de…
 
Nichtstun, Tagträumen, Warten, Zeit totschlagen: Langeweile hat viele Facetten; sie kann quälend sein, aber auch bereichern. Welche Rolle spielt sie in unserem Leben, was macht ihr Potential aus? Studiogast: Barbara Streidl, Journalistin; Moderation: Jürgen WiebickeΑπό τον WDR 5
 
Update Corona: Neue Hilfen für Unternehmen - Pleite Rezeptabrechner AVP: Viele Apotheken verlieren viel Geld - AVP: Das 8 Milliarden-Unternehmen, das keiner kennt - Milliardenspiel Impfstoffentwicklung: Wer den Wettlauf gewinnt, ist reich - Brettspielemesse Essen digital - Moderation: Oliver ThomaΑπό τον Oliver Thoma
 
Die Schule startet wieder und mit ihr die Debatte um die richtige Corona-Politik für die Schüler und Schülerinnen. Und dann wird es schnell grundsätzlich, auch über den Schulhof hinaus. Und die Sprache verrutscht. Wir reden von Lockdowns, die es nie gab. Wir reden von Ausgangssperren, die es nicht geben kann. Und, und, und. Christoph Ullrich diskut…
 
Warum gute Freunde immer wichtiger werden; Wie aus Astronauten-Kacke Plastikteller werden; Feiern in Corona-Zeiten; Warum es wichtig ist, dass Schulen offen bleiben; 3 Dinge über Teamarbeit im Tierreich; Wie wir auch mit Maske richtig niesen können; Ecosia: Eine grüne Suchmaschine?; Wie kann man den Geschmackssinn trainieren?; Winterquartier: Wenn …
 
Claudia Bausewein gilt als Pionierin der Palliativmedizin in Deutschland. Die Leitlinie der Chefärztin einer Münchner Palliativstation ist es, allen Bedürfnissen Sterbender gerecht zu werden – medizinisch, sozial und spirituell. Moderation: Ralph ErdenbergerΑπό τον WDR 5
 
Der Kolonialismus hat weltweit seine Spuren hinterlassen – auf den Straßen, in Museen und in den Köpfen der Menschen. Doch mit dem Postkolonialismus hat ein Umdenken begonnen. Einer seiner Mitbegründer war der Literaturtheoretiker Edward Said. Autorin: Ayşegül AcevitΑπό τον Ayşegül Acevit
 
"Karneval, so wie wir ihn kennen, wird in Zeiten der Pandemie nicht möglich sein." Das sagte Nathanael Liminski, Chef der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei, im September nach einem Treffen mit Vertretern der vier Karnevalshochburgen Köln, Düsseldorf, Bonn und Aachen. Seitdem ist klar, die üblichen Karnevalsumzüge, Kneipenkarneval und Schunkeln …
 
Eine Spanienreise auf dem Klavier ist der berühmte Zyklus, den Albéniz 1908 vollendete - nur ein Jahr vor seinem Tod. In dem unfreiwilligen Abschiedswerk zieht der Komponist alle Register seiner Kunst und wechselt zwischen melancholischer Poesie und den mitreißenden Tanz-Rhythmen seiner Heimat. (Autor: Christoph Vratz)…
 
Zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling sind Hoffnungen und Träume der Menschen nach Demokratie zerstört. Stattdessen herrscht in Ägypten eine Militärdiktatur. Internationale Beobachter gehen von mehr als 60.000 politischen Gefangenen aus. // Von Martin Durm / SWR 2020 / www.radiofeature.wdr.deΑπό τον Martin Durm
 
Lange Zeit hat man ja beim Begriff "Smarthome" vielleicht gedacht – da müsste irgendwie die ganze Wohnung für umgekrempelt werden. Tatsächlich ist so ein Smarthome allerdings ganz leicht einzurichten und im Alltag echt praktisch.Από τον WDR4-Do Regie42 Redakteur
 
Arme Ritter sind und waren eine beliebte Speise aus Kindertagen. Allein der Name ist schon lustig. Ulla Scholz setzt nach einem Familienrezept statt auf Brot lieber auf Zwieback und kombiniert das Pfannengebäck mit Vanillesauce und Ingwerkirschen.Από τον Ulla Scholz
 
Geschichten von einem Immobilienmarkt, der völlig außer Kontrolle geraten ist, kennt jeder. In München, der Hauptstadt des Immobilienwahns, kämpft die Autorin zwei Jahre lang verzweifelt um das Recht, in ihrer Wohnung bleiben zu können. // Von Miriam Garufo / Regie: Klaus Uhrig und Maximilian Josef / BR 2020…
 
Loading …

Οδηγός γρήγορης αναφοράς

Google login Twitter login Classic login