Science Busters δημόσια
[search 0]
Περισσότερα

Download the App!

show episodes
 
Immer mehr Menschen möchten gerne Sachen wissen: Ist Bombenbasteln sehr schwer? Wie brate ich die perfekte Weihnachtsgans? Soll ich auf die Reise zum Mars eher mehr kurze oder mehr lange Hosen einpacken? Welchen Draht muss ich beim Bombenentschärfen durchzwicken, den schwarzen oder den roten? Wenn ein Außerirdischer vor meiner Tür steht, bin ich stärker? Oder soll ich ihm lieber Hausschuhe anbieten? Und wenn, wie viele? Es gibt Menschen in Ihrer Nähe, die diese Fragen beantworten können: Ast ...
 
S
Science Busters Podcast

1
Science Busters Podcast

Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter

Unsubscribe
Unsubscribe
Μηνιαία+
 
Der Science Busters Podcast ist ein Podcast der Science Busters. Das trifft sich insofern sehr gut, weil der Name leicht zu merken ist. Seit 2007 gibt es die Science Busters als Wissenschafts-Show-Projekt. Auf der Bühne, auf Radio FM4, als Bücher, als Lehrveranstaltung und TV-Sendungen. Und ab 2021 auch als Podcast. Weil fast immer mehr zu einem Thema zu sagen wäre, als im jeweiligen Format Platz hat. Nachhaltige Wissenschaftskommunikation, wenn man so will, lehrreich, unterhaltsam und durch ...
 
Loading …
show series
 
Über Babyfotos von Galaxien, Grönemeyer-Astronomie vs. Nena-Astronomie und True Crime im Kosmos In Folge 43 sprechen wir über die Kindheit und Jugend der Galaxien und womit sich eine Extragalaktikerin sonst noch so beschäftigt. Inklusive Dark Ages, Galaxienbrutalität und den teilweise zweifelhaften Praktiken beim Veröffentlichen von Fachartikeln üb…
 
Über Nasensprays, Sauerstoffkatastrophen, Haarebleichen und warum wir heute so gut saufen können In Folge 42 geht es der Nase nach, bis zum Vollrausch c/0 Peroxisomen Johann fragt, was es mit den Nasensprays gegen Corona auf sich hat und ob sie eine Alternative zu Maske und Abstandhalten sein könnten. B-Seite: Was wurde eigentlich aus der Großen Sa…
 
Über Krebs, Immuntherapie, australischen Kaffee und den neuen Science-Busters-Gin zum 15 Jahr-Jubiläum In Folge 41 geht es um Gin, Kaffe und Krebs bzw. seine Bekämpfung und Heilung Gin Den Science Buster Gin gibt es bei der Show zu kaufen oder über den Online Shop von The Sciencetist Gin Sebastian Carotta | WEHI - Science and Gin The Scientist Gin:…
 
Über schöne Bücher, Pockholz, Schlangenholz, den Goldenen Schnitt und Unfeuerbestattungen In Ausgabe 40 geht es um Buch und Buchen. (Aurgund coronabedingter Verschubarbeiten der TV-Aufzeichnungen mit etwas Verspätung) Aber auch um Schlangenholz, Pockholz, Welwitschien und Atom-U-Boote. Gunkl bearbeitet gerne Holz und spricht genauso gern darüber. M…
 
Über Fehlanpassungen, Dunkelflauten, Soft und Hard-Limits und schiache Versionen des Klimasachstandsberichtes Was ist ein IPCC? Das "Intergovernmental Panel on Climate Change" oder kurz auch "IPCC" ist eine Organisation, die seit 1988 die wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema "Klima" für die Politik zusammenfasst. 195 Länder sind mit dabei und al…
 
Über Astronomie, Astrologie, Himmelsmechanik, Numerik und Störungsrechnung Politik Der österreichische Innenminister hält Wissenschaft für das eine und Fakten für das andere; die Science Busters feiern 15. Geburtstag. Aber trotz Wissenschaftsskepsis in der Regierung hat der Glaube an Verschwörungstheorien nicht zugenommen. Astronomie vs. Astrologie…
 
Über Wasserknappheit, Unwetter, Erderhitzung und warum wir wissen, dass wir dran schuld sind In Folge 37 geht es um Klimaschutz im Schatten von Hitzewellen. Energie- und Klimaforscher Daniel Huppmann vom IIASA in Laxenburg über Wiens Klimafahrplan, woher wir wissen, dass der Mensch an Hitzewellen schuld ist, warum das Auto leider der Buhmann der Kl…
 
Heavy Metal als stahlharte Wissenschaft In Folge 36 geht es um Heavy Metal und Kulturwissenschaft. Peter Pichler forscht und lehrt an der Uni Graz am Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen. Der Kulturhistoriker erforscht normenbezogenes klangliches Wissen in der Heavy-Metal-Kultur. Und beleuchtet die Stilrichtung intersdisziplinär aus kult…
 
Über Phonetik und Sprachwissenschaft zwischen Hessisch und Steirisch und In Folge 35 geht es um Sprachwissenschaft. Handelt es sich bei Linguistik auch um eine Nudelaret und was kann man damit alles machen? Lisa Kornder hat ihre Dissertation über Erst- und Zeitsprachigkeit geschrieben anhand von Arnold Schwarzeneggers Sprache. Arnie zum Anhören: ht…
 
Über Bitch Tits, Roid Rage und PEDs und AAS in Kraftsport und Gesellschaft Infos: Website: www.alexanderpuerzel.comInstagram: @alex_puerzelBuch: “Kniebeuge, Bankdrücken, Kreuzheben - Mit funktioneller Bewegungsanalyse zur Peak Performance” Glossar: WADA = World Anti-Doping Agency (Welt-Anti-Doping-Agentur) NADA = National Anti-Doping Agency (Nation…
 
Anlässlich der Oberhummer Award Verleihung war das Mailab-Team in Wien und im Podcast zu Gast Am 11.Juni 2022 konnte nach mehreren Verschiebungen endlich der Heinz Oberhummer Award 2020 und 2021 vergeben werden. Ausgezeichnet worden sind Mai Thi Nguyen-Kim und das gesamte Mailab Team und das Team des NDRinfo Podcasts Coronavirus Update. Melanie Gat…
 
Krawuzi - Pezi und die Science Busters spielen eine eigene Show im Urania Puppentheater Wien In Folge 32 geht es um Kasperl & Pezi und die Science Busters, die Urlaubsverttretung für Prof. Dr. Dr. Guglhupf in der Märchenstadt machen. Pezi und die Science Busters Ein Gipfeltreffen mitten in der Märchenstadt! Die Science Busters sind erstmalig zu Gas…
 
Über frisch gezüchtete Miniherzen und nagelneue Blutgefäßorganoide In Folge 30 geht es um Organoide. Das sind Organe wie Herz oder Leber, nur in mini. Publikumsfrage1: Manuel fragt: Wer kommt auf so eine Idee, Herzen in klein herzustellen Publikumsfrage2: Klara interessiert, warum Herzen überhaupt schlagen? Organoide, Organoide, Organoide Über die …
 
Mit Maria Theresia und Haubenküche gegen Leerstand und Klimakrise In Folge 29 des Science Busters Podcasts besprechen der Kabarettist Martin Puntigam und Energie- und Klimaforscher Daniel Huppmann vom IIASA in Laxenburg, ob Gas das Mittelalter der Energiewende ist, wie grün Kernkraftwerke sind, wieviele Tiere bei der Taxonomie ausgestopft werden un…
 
Der Stromverbrauch von Aliens und der Papst am VLT First Things first: wir haben den Publikumspreis des Österreichischen Kabarettpreis gewonnen. Vielen Dank fürs Voten und herzlichen Glückwunsch auch Euch, unserem Publikum Folge 28 des Science Busters Podcasts in dem der Kabarettist Martin Puntigam und die Astronomin Ruth Grützbauch erörtern wie ma…
 
Am internationalen Pi-Tag feiert Florian Freistetter die Mathematik In Folge 27 geht es um Mathematik. Publikumsfrage: Punkt vor Strichrechnung Sebastian hat uns eine Frage zur Mathematik geschickt. Es geht um eigentlich sehr simple Rechenaufgaben, wie zum Beispiel “8:2(2+2)”. Das Resultat ist eigentlich ziemlich eindeutig “16”, dennoch kann im Int…
 
Loading …

Οδηγός γρήγορης αναφοράς

Google login Twitter login Classic login