Hörspiele δημόσια
[search 0]
Περισσότερα

Download the App!

show episodes
 
"Menschen haben zweierlei Eigentum: ihre Lebenszeit, ihren Eigensinn. Davon handeln die folgenden Geschichten." Aus der geschriebenen "Chronik der Gefühle" von Alexander Kluge wird in Bearbeitung und Regie von Karl Bruckmaier ein akustisches Geistesblitzgewitter: Von Kluge gelesene Texte wechseln mit inszenierten Parts, Gesprächssequenzen mit musikalischer Improvisation und Popsongs. Jeder Teil wird von einem Minutensong eröffnet. Die 14 Teile sind in sich abgeschlossen und können in beliebi ...
 
Loading …
show series
 
Gobsch ist Bahnwärter. Er hat dafür zu sorgen, dass die Schranken des von ihm bewachten Eisenbahnübergangs rechtzeitig geschlossen werden, wenn einer der vielen Züge vorbei kommt, der die Kohlen von der Schachtanlage in ein benachbartes Gaswerk bringt. Was auf der Strecke passiert, dafür ist er nicht verantwortlich. Und doch setzt er mit der gleich…
 
Hörspiel über ein tragisches Bahn-Unglück - von Horst Mönnich. Gobsch ist Bahnwärter. Er hat dafür zu sorgen, dass die Schranken des von ihm bewachten Eisenbahnübergangs rechtzeitig geschlossen werden, wenn einer der vielen Züge vorbei kommt, der die Kohlen von der Schachtanlage in ein benachbartes Gaswerk bringt. Was auf der Strecke passiert, dafü…
 
Die Errichtung des Wasserkraftwerks Kaprun wurde zur Meistererzählung des Wiederaufbaus nach dem 2. Weltkrieg. Doch unter dem Österreich-patriotischen "Mythos Kaprun" blieb das nationalsozialistische Fundament des Werks und damit eine Geschichte brutaler Zwangsarbeit jahrzehntelang verborgen. Horst Mönnichs Hörspiel aus dem Jahr 1955 ist alles ande…
 
Weshalb sterben alle Fische im Hegelbach? Ein klarer Fall für die Abfalldetektive Paula und Jeremy. Hat jemand Gift in den Bach geschüttet? Waren es die Unbekannten, die im Wald rumgeistern? Mit Hilfe einer tatkräftigen Pfadigruppe sind Paula und Jeremy dem Umweltsünder bald dicht auf den Fersen. Lust auf mehr Geschichten und Abenteuer? www.srfkids…
 
Thomas Wright ist Archäologe und auf der Suche nach der Goldenen Ente der Inka. Sein Freund Arthur, eigentlich im Filmverleih tätig, begleitet ihn auf der Reise. Dabei entdecken die beiden ein Portal in eine fremde Welt, in der fantastische Gefahren auf sie lauern. So schlittern sie in ein Abenteuer mit Elfifanten, Elfen, einem Zwerg und Orks, aus …
 
In einem kleinen Dorf ist ein menschengroßer sprechender Rabe namens "Sabeth" aufgetaucht.. Seine Gefährten haben ihn längst verlassen. Je mehr er das Denken und die Sprache der Menschen annimmt, desto mehr vergisst er seine ursprünglich erlernte Rabensprache. Das Hörspiel, in herausragender Weise von dem "Eich-Regisseur" Gustav Burmester realisier…
 
Eine schöne Frau mit einem Messer im Rücken fällt Hatch in die Arme. Bevor sie stirbt, kann sie noch ein paar mysteriöse Worte stammeln. Dadurch geraten van Dusen und Hatch in eine komplizierte Geschichte, bei der es um chinesische Bestrebungen geht, sich der Herrschaft der Weißen zu entledigen, um Geheimdienste und nicht zuletzt um den dämonischen…
 
Was lange währt, bleibt ewig gut. Mit: Renate Müller, Michael Schacht, Susi Aeberhard, Regie: Rainer Zur Linde Technische Realisierung: Fritz Mathys Zum Hörspiel bei Spotify Zum Hörspiel bei Deezer
 
Hörspiel über den "Mythos Kaprun" - von Horst Mönnich. Die Errichtung des Wasserkraftwerks Kaprun wurde zur Meistererzählung des Wiederaufbaus nach dem 2. Weltkrieg. Doch unter dem Österreich-patriotischen "Mythos Kaprun" blieb das nationalsozialistische Fundament des Werks und damit eine Geschichte brutaler Zwangsarbeit jahrzehntelang verborgen. H…
 
Was lange währt, bleibt ewig gut.Mit: Renate Müller (Ursula), Michael Schacht (Manfred), Susi Aeberhard (Frau vom Heiratsinstitut «Glückliche Zukunft»)Tontechnik: Fritz MathysRegie: Rainer Zur LindeProduktion: SRF 1982Dauer: 09:35Από τον Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
"Kopfgeld" wurde jener Betrag von vierzig Mark genannt, den jeder Bewohner der westlichen Besatzungszonen am Stichtag der Währungsreform bekam, um damit ein neues Leben zu beginnen. Und plötzlich waren alle Dinge, die man Jahre lang entbehrt hatte, wieder da. Aber womit sind die Segnungen des Wohlstandes, sind Erfolg und wirtschaftlicher Aufstieg e…
 
Das erste Hörspiel von Frank Spilker, Frontmann der Band "Die Sterne": Im Zentrum der Geschichte steht Wolfgang (gespielt vom Autor selbst), bzw seine problematische Beziehung zu Claire (Birgit Minichmayr). Der Moment des Rückblicks ist ein scheinbar auswegloser. Wolfgang befindet sich in einem abstürzenden Flugzeug: "Ich habe mir einen Flugzeugabs…
 
Die Intelligenz der Sonnenblume - manche Botaniker behaupten, es gäbe sie, auch wenn sie natürlich nicht vergleichbar ist mit der Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns. Pflanzen wachsen erst, dann welken sie - mehr nicht, dachte man. Von wegen! Nicht nur das von der schillernden Industriellenwitwe Madame Asch 1907 gegründete biolingua Institu…
 
3. Platz Zonser Hörspielpreis Es ist die Geschichte der jungen Anna Weibel. Ihr Liebesglück mit dem Sohn des Gemeindepräsidenten dauert einen Sommer lang. Der Versuch der beiden, sich über gesellschaftliche Schranken hinwegzusetzen, scheitert. Sie treffen sich vor Gericht wieder: Anna muss sich einem Geburtsverhör unterziehen. Das Hörspiel ist ein …
 
•Musik• Einen Flugzeugabsturz hatte Wolfgang sich irgendwie anders vorgestellt. Irgendwie aufregender. Ästhetischer. Schneller. Aber jetzt ist er mittendrin und sieht sein Leben an sich vorbeiziehen. // Von Frank Spilker / Komposition: Frank Spilker / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2017 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Es ist die Geschichte der jungen Anna Weibel. Ihr Liebesglück mit dem Sohn des Gemeinde-präsidenten dauert einen Sommer lang. Der Versuch der beiden, sich über gesellschaftliche Schranken hinwegzusetzen, scheitert. Sie treffen sich vor Gericht wieder: Anna muss sich einem Geburtsverhör unterziehen.Das Hörspiel ist ein Zeitdokument über ein Tabu, da…
 
Krimi-Klassiker von Horst Mönnich. "Kopfgeld" wurde jener Betrag von vierzig Mark genannt, den jeder Bewohner der westlichen Besatzungszonen am Stichtag der Währungsreform bekam, um damit ein neues Leben zu beginnen. Und plötzlich waren alle Dinge, die man Jahre lang entbehrt hatte, wieder da. Aber womit sind die Segnungen des Wohlstandes, sind Erf…
 
Bestseller-Krimi von Martin Suter. Als Fabio Rossi zu sich kommt, liegt er im Krankenhaus. Die Hälfte seines Gesichts kann er nicht spüren, schlimmer noch: er kann sich nicht erinnern, wie er hierher gekommen ist. Mühsam versucht Fabio, die letzten 50 Tage seines Lebens zu rekonstruieren. Zunehmend wächst auch sein Misstrauen gegen seinen Freund Lu…
 
Zwei Polizisten der Einsatzhundertschaft Böblingen sind das erste Mal gemeinsam auf Streife: Rebecca - Single, eine junge, schon erfahrene Beamtin - und André - verheiratet, am Anfang seiner Laufbahn. Angefordert wurden sie als Verstärkung für den eher lächerlichen Einsatz "Saubere City" in Heilbronn. Am Ende des Einsatzes wird Rebecca erschossen. …
 
Nele bekommt ein Paket mit Leviathans goldener Maske und einer Einladung zur Abschlussfeier, auf der endlich alles aufgeklärt werden soll. Das darf Nele auf keinen Fall verpassen, doch ihre Eltern machen ihr einen Strich durch die Rechnung. Mit: Christian Zeiger, Marik Roeder, Rieke Werner, David Turba, Birte Baumgart, Britta Nothnagel, Reinhard Sc…
 
Rosalie, Anna und Josepha heißen die Schwestern Jouet, wobei offen bleibt, ob die drei Schwestern wirkliche Schwestern oder Stimmen von Schwestern oder zu Stimmen gewordene Erfindungen von Schwestern sind. Eine der Schwestern scheint unter einer Art Erfindungszwang zu stehen, ihre Fiktionen - Krankheiten, Landschaften, Mütter und Söhne, die schöne …
 
Eine ebenso leidenschaftliche wie selbstzerstörerische Liebesbeziehung: Thérèse Jacques genießt als Malerin hohes Ansehen in der Pariser Gesellschaft. Laurent de Fauvel, ein noch unbekannter junger Künstler, wird von ihr protegiert. Aber es gelingt Thérèse nicht, den jungen Dandy vor seinen Ausschweifungen zu schützen. Als Dick Palmer, guter Bekann…
 
Eine ebenso leidenschaftliche wie selbstzerstörerische Liebesbeziehung: Thérèse Jacques genießt als Malerin hohes Ansehen in der Pariser Gesellschaft. Laurent de Fauvel, ein noch unbekannter junger Künstler, wird von ihr protegiert. Aber es gelingt Thérèse nicht, den jungen Dandy vor seinen Ausschweifungen zu schützen. Als Dick Palmer, guter Bekann…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde 2022 - Die Klimakatastrophe ist eingetreten, der Meeresspiegel weltweit angestiegen. Mitteleuropa - oder was davon noch übrig ist - gehört jetzt zu den neuen Tropen. Ganze Länder wie Holland oder Dänemark sind von der Landkarte verschwunden. Wo sie einst waren, peitschen jetzt Taifune über die Lagunen. Die Bewohner d…
 
Sabine Irmingard Anneliese Müller wird Wumme genannt - weil sie schon als kleines Mädchen immer "warum?" gefragt hat. Damals konnte sie allerdings das "r" noch nicht aussprechen und sagte einfach nur: "wumm?" Seitdem hat sie den Spitznamen Wumme. Inzwischen hat Wumme kein Problem mehr mit dem "r", aber "warum?" ist immer noch ihre Lieblingsfrage. E…
 
5. Teil Mr. Cross erzählt: Auf dem Grunde des Meeres Mit dem Tod von Traute Finow stirbt auch die Hoffnung auf ein Wiederauftauchen des Schuckes. Jahre später kommt der Amerikaner Cross noch einmal nach Deutschland. Auf einem US-Militärflugplatz in der Lüneburger Heide trifft er nicht nur die Tochter des Gerichtsvollziehers Glienicke wieder, sonder…
 
3. Teil Herr Kaminski erzählt: Glanz undElend der Traute Finow Cross und Stoneway forschen über zahlreiche Dienststellen nach dem Verbleib des Schmucks und finden in Paris schließlich ein Dokument - die "Prozeßakte Vampir". Darin taucht immer wieder der Name des Berliners Edmund Kaminski auf. Der Friseur Kaminski erzählt Cross und Stoneway, daß er …
 
2. Teil Mr. Stoneway erzählt: Sie kamen bis Metz Privatdetektiv Gilbert Cross fährt mit der kriegsamtlichen Entnahmebescheinigung nach Nürnberg zu seinem dortigen, am Gerichtshof tätigen Freund Stoneway, früher Steinweg. Stoneway sucht nach den Göring-Kunstschätzen und hofft, daß der Schmuck ihm bei seinen Recherchen eine neue Fährte weisen könnte.…
 
1. Teil Mr. Cross erzählt: Die Dame mit dem Mistelzweig Privatdetektiv Gilbert Cross und seine Frau Mary hören im Radio in New York vom Absturz des Clippers Paris - Buenos Aires. Unter den Opfern vermuten sie den Rechtsanwalt Severin Masur, dem Cross 1945 zum erstenmal begegnet war. Damals war der asthmakranke Masur im Tresorkeller der Banque de Pa…
 
Krimi-Hörspiel-Serie von Horst Mönnich. 5. Teil: Mr. Cross erzählt: Auf dem Grunde des Meeres. Mit dem Tod von Traute Finow stirbt auch die Hoffnung auf ein Wiederauftauchen des Schmuckes. Jahre später kommt der Amerikaner Cross noch einmal nach Deutschland. Auf einem US-Militärflugplatz in der Lüneburger Heide trifft er nicht nur die Tochter des G…
 
•Klassiker• Rosalie, Anna und Josepha - so heißen die Schwestern Jouet. Allerdings bleibt offen, ob die drei Schwestern wirkliche Schwestern oder Stimmen von Schwestern oder zu Stimmen gewordene Erfindungen von Schwestern sind. // Von Ilse Aichinger / Regie: Ludwig Cremer / BR/WDR/SDR/ORF 1969 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Loading …

Οδηγός γρήγορης αναφοράς

Google login Twitter login Classic login