Stadt und Land – Getrennte Welten?

1:18:47
 
Μοίρασέ το
 

Manage episode 305559820 series 2027734
Από Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) ανακαλύφθηκε από την Player FM και την κοινότητά μας - τα πνευματικά δικαιώματα ανήκουν στον εκδότη, όχι στην Player FM και ο ήχος αναπαράγεται απευθείας από τους διακομιστές μας. Πατήστε το κουμπί Εγγραφή για να παρακολουθείτε τις ενημερώσεις στην Player FM ή επικολλήστε το URL feed σε άλλες εφαρμογές podcast.
Auf dem Land lebt der Bauer, der die Dorfmetzgerei mit Fleisch versorgt und sich partout nicht impfen lassen will. In der Stadt die Grafikerin, die Bio-Tomaten kauft und für die Yoga-Ferien nach Bali fliegt. Alles nur Klischees, Stereotypen? Oder steckt darin ein wahrer Kern? Ob CO2-Gesetz, Konzernverantwortungsinitiative oder der Streit um den Wolf: Dass die Stadt- und die Landbevölkerung bei gewissen Themen anders ticken, ist wissenschaftlich belegt. Doch ist es angebracht, hier von einem Graben zu sprechen? Lebt die Stadt- und Landbevölkerung tatsächlich in so unterschiedlichen Realitäten, dass sie kaum mehr etwas gemeinsam haben, sich nicht mehr verstehen? Oder werden die Unterschiede grösser gemacht, als sie sind – aus politischem Kalkül? Mit Mario Grossniklaus diskutieren: – Eva Herzog, Ständerätin SP/BS; – Mike Egger, Nationalrat SVP/SG; – Kafi Freitag, Coach, Kolumnistin und Podcasterin; – Christa Strub, Landfrau; – Roger Brunner, Korrespondent SRF, Wallis; und – Michael Hermann, Politgeograf und Leiter Forschungsstelle Sotomo. Ausserdem zugeschaltet: – Jon Erni, Präsident Verein «miaEngiadina».

170 επεισόδια