Deutschlandfunk Kultur Kakadu δημόσια
[search 0]
Περισσότερα

Download the App!

show episodes
 
Im Kinderhörspiel von Deutschlandfunk Kultur werden Geschichten lebendig. In unseren Hörspielstudios zaubern wir die unterschiedlichsten Welten herbei: einen Elfenwald, die Tiefsee oder eine Mäusehöhle. Und all das nur durch Musik, Geräusche und die Spielfreude der Schauspieler und der vielen begabten Kinder. Unsere Geschichten eignen sich meist für Hörer ab 7 Jahren.
 
Loading …
show series
 
Wer in weite entfernte Länder reist, muss seine Uhr neu stellen. In New York ist es erst sechs Uhr morgens, wenn es in Deutschland schon mittags um zwölf ist. Zur gleichen Zeit essen die Menschen in Japan bereits zu Abend. Warum ist das so? mit Fabian Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Schmitz, Fabian;Silbermann, Nicole;Voss, Regina;Lorenzen, Ilka
 
Kein Tier ist größer, was die Höhe vom Kopf bis zu den Füßen angeht. Bekannt sind sie vor allem für ihre langen Hälse. Giraffen. Aber warum sind Giraffen gefleckt? Von Nadine Querfurth Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Querfurth, Nadine
 
Der Vogel hat eine bahnbrechende Idee: Er hält mit bloßem Auge Ausschau nach einem neuen Stern und will den natürlich „Kakadu“ nennen. Gut, dass Tim eine Verabredung mit dem Weltraum-Experten Dirk Lorenzen hat, der alles über das neue Weltraumteleskop weiß, mit dem man sogar mehrere Milliarden Jahre in die Vergangenheit gucken kann. Wie das funktio…
 
Kaum jemand liebt es nicht: Kaugummi kauen! In allen Geschmäckern, in allen Farben. Und Blasen machen ist doch sowieso das Beste. Zeit mal zu klären, ob es eigentlich gesund ist, ständig auf etwas rumzukauen. Von Silke Wolfrum Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Silke Wolfrum
 
Ganz Deutschland schwitzt. Eine Hitzewelle zieht von Süden in Richtung Nord-Osten. Wir müssen lernen, mit derartigen Temperaturen zu leben, so sagen die Fachleute. Doch wie soll das gehen? mit Fabian Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Fabian Schmitz
 
Autos. Die Städte sind voll von ihnen. Sie werden immer größer und stauen sich auf Straßen. Sie machen Krach, Gestank und sind gefährlich für alle anderen Verkehrsteilnehmer. Muss das so sein? Oder mehr noch: Muss das so bleiben? mit Patricia und Thandi Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Pantel, Patricia
 
Der Vogel schreibt heute einen Liebesbrief. Naja, gut ... eine Textnachricht halt. Aber: Was, wenn die Angebetete gar nicht lesen kann? Das kommt nämlich öfter mal vor. Auch bei Erwachsenen. Wieso, weshalb, warum - und dann? Alles hier im Podcast. mit Ryke Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Jährling, Ulrike;Neugebauer, Christian;Voss, Regina
 
Wenn Mama und Papa sich trennen, ist das erst mal richtig blöd. Darüber zu reden, ist gar nicht so leicht. Wir wollen das heute mal versuchen. Egal, ob eure Eltern schon getrennt sind oder kurz davor: Diese Folge ist für euch – und für eure Eltern. mit Tim und Johanna Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Ilka Lorenzen
 
Ja, tatsächlich: Auch Politiker sind Menschen. Und ihr Job ist ziemlich anstrengend. Klar, dass die auch mal eine Pause brauchen. Nur: Das Weltgeschehen macht keine. Dürfen Politiker in die Ferien fahren? Und wer trifft dann die Entscheidungen? mit Patricia Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Pantel, Patricia;Lorenzen, Ilka;Silbermann, Nicole;Voss, Regina
 
Abgebrochen, weg damit? Nee, lass mal was draus basteln! Wir gucken uns heute an, was man alles Tolles aus Müll und alten Sachen machen kann. Denn die wenigsten Sachen müssen sofort in die Tonne. Das macht Spaß und ist gut für die Umwelt. mit Fabian und Merle Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Grunwald, Gabriela
 
Mila ist allein - aber nicht einsam. Denn sie hat WLAN und ihr Handy und den Klassenchat. Da macht es nichts, dass sie alleine im Hotelzimmer sitzt, während ihre Eltern essen gehen und ihre große Schwester Lara auf eigene Faust die Berliner Clubszene erkundet. Von Thilo Reffert www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur Audiodatei…
 
Klimakrise, Pandemie, Hunger und Krieg: Die Gegenwart sieht schon ziemlich düster aus. Wie soll das erst in der Zukunft werden? Das schauen wir uns heute mal an. Ganz ohne Glaskugel, versteht sich. Dafür mit Hilfe der Zahlen. mit Fabian Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Schmitz, Fabian;Voss, Regina;Lorenzen, Ilka;Billig, Susanne
 
Monopoly-Fans wissen: Der Name einer Straße trägt einiges zu ihrem Image bei. Aber wer entscheidet eigentlich darüber, wie Straßen benannt werden? Kann man aus allem einen Namen machen? Und: Gibt es auch Straßen ganz ohne Namen? Mit Ryke und Emil Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Kulms, Johannes
 
Konrad möchte mal einen Tag lang allein sein und machen, was er will. Doch schon am zweiten Tag fehlen ihm die Eltern sehr. Dann trifft er noch mehr elternlose Kinder und sie schließen sich zusammen. Von Christian Ulmcke www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Christian Ulmcke
 
Keine Ahnung, was ihr machen sollt? Nix macht Spaß und es fühlt sich im Kopf zäh an wie Kaugummi? Wie wär's mit einer brandneuen Ausgabe eures Lieblingspodcasts? Danach werdet ihr Langeweile mit anderen Augen sehen. Versprochen! mit Tim Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Wiese, Tim;von Massow, Jennifer;Voss, Regina;Valentiner-Branth, Christina;Lorenzen, Ilka
 
Das höchste Gebäude der Welt steht in Dubai und ist 828 Meter hoch. Und in China wird ein Turm gebaut, der soll einen Kilometer hoch werden. Nur: Warum tut der Mensch sowas? Das hat praktische Gründe - und ein bisschen was mit Angeberei zu tun. mit Tim und Merida Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Michalek, Gerd
 
Wer zehn Jahre alt wird, bekommt ein Fabeltier: einen Flugdrachen, einen Wurm mit zwei Köpfen oder einen Frosch, der Witze erzählt. Emmi wünscht sich ein sanftes Einhorn voller Magie, bekommt aber leider ein Einschwein. Von Anna Böhm www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Anna Böhm
 
Weinen ist eine zutiefst menschliche Art, sich auszudrücken. Wir tun es bei Trauer, bei Wut und bei Freude. Damit sind wir im Tierreich totale Sonderlinge. Und was hat es dann mit den berühmten Krokodilstränen auf sich? Sind die etwa frei erfunden? mit Patricia Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Pantel, Patricia;Voss, Regina;Neugebauer, Christian;Silbermann, Nicole
 
Sie waren riesig, konnten prima trompeten und hatten immer Hunger: Mammuts. Die Verwandten unserer heutigen Elefanten sind vor langer Zeit ausgestorben. Aber wir haben eine Zeitmaschine und gucken uns an, wie sie gelebt haben. Mütze nicht vergessen! mit Patricia und Freddy Direkter Link zur Audiodatei…
 
Eine Nacht im tanzenden Häuschen zu verbringen, kann ja wohl nicht so schwer sein, sagt sich Tine Pellerine. Doch die Kamelstute, der dreibeinige Mops und die schlimme Hedwig haben wirklich schwere Prüfungen für Tine vorbereitet. Von Albert Wendt www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Wendt, Albert
 
Sie gilt als falsch, listig oder giftig: Die Schlange hat kein gutes Image. Ob wir deshalb so viel Angst vor ihr haben? Die meisten ihrer Art möchten nämlich einfach nur ihre Ruhe haben. Was ist dran an der Sache mit der Urangst? Gucken wir uns an. mit Ryke Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Jährling, Ulrike;Voss, Regina;Neugebauer, Christian;Querfurth, Nadine;Bruckmann, Regine
 
Aus dem Supermarkt? Klar, falsch ist das nicht. Aber wo war es vorher? Ein Blick aufs Etikett zeigt: Unser Obst und Gemüse ist meist weitgereist. Muss aber gar nicht so sein. Im Garten und am Wegesrand gibt es jede Menge Essbares. Ryke und Freddy Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Jährling, Ryke;Tran, Anh
 
Beim Nachhausekommen verschlägt es Ben in die Zukunft. Er steht dem Mann gegenüber, der er in 70 Jahren sein wird. Doch ist das überhaupt möglich? Können er und der alte Mann wirklich dieselbe Person sein? Von Peter Jacobi www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Jacobi, Peter
 
Wer in sein Baumhaus hinauf darf, entscheidet Henri. Er ganz allein und Timea hat dabei überhaupt kein Mitspracherecht. Denn Henris Opa hat das Baumhaus ganz allein für ihn gebaut. Von Mara Schindler www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Schindler, Mara
 
Dass sein Schutzengel für ihn die Hausaufgaben erledigt und die schwere Schulmappe schleppt findet Merlin großartig. Doch dass sein Schutzengel neuerdings anfängt aufzupassen, dass Merlin weder nascht noch Horrorfilme guckt, geht gar nicht. Von Anna Böhm www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur Audiodatei…
 
Nach zwei Jahren Pandemie darf der Kakadu endlich mal wieder raus aus dem Studio. Zusammen mit Fabian flattert er nach Erfurt. Zum Kinder-Medienfestival "Goldener Spatz" - das größte in Deutschland. Wer wohl einen der begehrten Spatzen abräumt? mit Fabian Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Schmitz, Fabian;Lorenzen, Ilka
 
Diesmal schnallen Thandi und Fabian die Holzbeine fest. Ausschließlich zu Recherchezwecken natürlich! Sie wollen wissen: Wie viel hat unser Bild von Seeräubern mit der Wirklichkeit zu tun? Und: Segeln sie noch heute über die Meere? mit Fabian und Thandi Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Querfurth, Nadine
 
Von den Unterirdischen im Berg Dobberworth erzählen sich die Dorfbewohner schaurige Geschichten. Sie sollen nicht nur nach Gold und Edelsteinen graben, sondern auch Menschen gefangen halten, die sich auf einen Handel mit ihnen eingelassen haben. Von Holger Teschke nach einer Rügener Sage www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur Audiodatei…
 
Raffi, der Hamster von Max, beginnt eines Tages zu sprechen. Was dazu führt, dass sich Max' Leben grundlegend ändern. Denn Raffi kann nicht nur sprechen, er hat auch noch etwas zu sagen. Von Mario Göpfert www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Göpfert, Mario
 
Mit Schimpansen herumblödeln, auf Elefanten reiten, Löwen füttern – seid ehrlich, so stellen wir uns das Leben als Tierpflegerin oder Tierpfleger im Zoo doch vor. Doch was gehört wirklich zum Alltag und zu ihren Aufgaben? Mit Ulrike Jährling und Merida Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Ali Oglu, Yesim
 
Wir schreiben das Jahr 2070, über 100 Jahre nach der ersten Mondlandung. Zum ersten Mal gehen zwei Kinder auf die lange Reise zum Mars. Begleitet werden die beiden von einer allwissenden, aber nervigen Intelligenzmaschine. www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Thilo Reffert
 
Hach, Wolken! Wenn's nicht gerade regnet, sind sie so schön fluffig - da möchte man sich direkt reinlegen! Geht leider nicht, wir würden glatt durchfallen. Aber: Wie entstehen Wolken eigentlich? Und warum sind sie weiß? Grün wäre doch auch nett ... mit Patricia Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Pantel, Patricia;Lorenzen, Ilka;Voss, Regina
 
Tim und Merle sind diesmal ins Studio gehüpft, um herauszufinden, was es mit dem Beutel von Kängurus auf sich hat. Sind Känguru-Babys faul? Haben die Eltern keine Lust zum Tragen? Oder ist es, damit die Kleinen nicht nass werden? Finden wir raus! mit Tim und Merle Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Querfurth, Nadine
 
Mimmie haust mit ihrem Opa in einer Hütte am Meer. Sie sind so arm, dass es keinen Spaß mehr macht. Matschige Kartoffeln, eine dürre Kuh und dann auch noch der Regen. Aber da gibt es noch diesen Goldschatz auf der Insel im Meer. Nur leider wird der von einem gigantischen Zwerg bewacht. Von Hartmut El Kurdi und Wolfram Hähnel www.kakadu.de, Kakadu D…
 
Einmal ratschen und es brennt: Wir erzählen euch, warum Streichhölzer in Flammen aufgehen. Außerdem will's Willi wieder wissen. Und Jureks Hund kann jetzt Tricks. mit Ryke Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Jährling, Ulrike;Neugebauer, Christian;Voss, Regina
 
3,3 Milliarden Euro Taschendgeld bekommen Kinder in Deutschland pro Jahr. Leider nicht jedes einzelne, aber alle zusammen. Das ergibt eine ganze Menge Süßigkeiten. Wofür Taschengeld sonst gut ist und welche Menge genau richtig ist - hier im Podcast. mit Patricia und Selma Direkter Link zur Audiodatei…
 
Genoveva wird bei ihrem Vater groß. Eines Tages erfährt sie zufällig, dass ihre Mutter inzwischen ganz in der Nähe wohnt. Sie will ihre Mutter besuchen, doch die öffnet Genoveva nicht die Tür. Von Jenny Reinhardt www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Jenny Reinhardt
 
Mit einem fetten Knall ging das hier alles los. Vor ungefähr 14 Milliarden Jahren. Da sind sich viele Forschende einig. Der Urknall war allerdings keine Bombe irgendwo in einem Raum. Raum, Zeit und Materie gab es ja noch nicht. Aber: Was denn dann? mit Fabian Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Schmitz, Fabian;Voss, Regina;Lorenzen, Ilka;Lorenzen, Dirk
 
Kacke stinkt und ist eklig? Jap, aber auch total interessant! Wir spülen heute mal nicht sofort alles weg, sondern schauen ganz genau hin. Und stellen fest: In AA gibt's eine Menge zu entdecken. Findet sogar die Forschung. mit Fabian und Emil Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Meyer, Anneke
 
Durch einen Unfall gerät Belas Welt aus den Fugen. Sein großer Bruder liegt im Wachkoma und die Familie soll eine wichtige Entscheidung treffen. Aber was ist richtig oder falsch? Von Cordula Dickmeiß nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Nina Weger www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Cordula Dickmeiß nach dem Roman von Nina Weger
 
Gerade war noch alles gut, plötzlich ist es da: das Jucken! Und hört gar nicht mehr auf! Jetzt erstmal so richtig schön schrubbeln und kratzen. Aaah, besser. Nee, doch nicht. Woher kommt denn dieser schreckliche Juckreiz? Und wie geht er wieder weg? mit Patricia Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Pantel, Patricia;Voss, Regina;Neugebauer, Christian
 
Das Gefühl von Langeweile kennt irgendwie jeder. Die Zeit scheint gar nicht zu vergehen und nichts ergibt so richtig Sinn. Ganz klar. Die Langeweile hat einen ziemlich schlechten Ruf. Zu Unrecht! Von Susanne Franzmeyer www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Franzmeyer, Susanne
 
Es heißt, Geld macht nicht glücklich. Aber einen Unterschied macht Geld schon. Schwimmbad, Kino, Klassenfahrt? Wer mehr hat, hat Möglichkeiten. Wer wenig hat, muss häufig draußen bleiben. Eine Sendung über Armut. mit Tim und Thandi Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Tran, Anh
 
„Schnell, schnell, Ric ist hinter mir her!“ Gerade so schafft es Gustav in den Bastelschrank in der Hoffnung nicht entdeckt zu werden. Doch dort sitzt bereits Karo, die in aller Ruhe ihren neusten Comic lesen möchte. Von Sarah Trilsch www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Sarah Trilsch
 
Genauso wenig, wie das Herz nachts aufhört zu schlagen, hört auch das Gehirn nicht einfach mit dem Denken auf. Aber: Was ist denn nun genau der Unterschied zwischen Denken und Träumen? Außerdem: Was heißt eigentlich trans? mit Tim Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Wiese, Tim;Voss, Regina;Neugebauer, Christian;Lucas, Laura;Silbermann, Nicole
 
Wohnen auf Rädern mit wenig Platz. Geht das auf Dauer gut? Marlena und Samy sagen: Ja! In dieser Episode besuchen wir sie auf dem Bauwagen- und Campingplatz und stellen fest, dass weniger tatsächlich manchmal mehr ist. Mit Fabian und Mattis Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον yesim ali Oglu
 
Immer am Mittwoch gegen vier Uhr nachmittags besuchen Sandra und ihr Bruder Inti Herrn P. Das ist genau die richtige Zeit für Kakao, Kuchen und seine unglaublichen Geschichten.. Doch eines Tages kommen die beiden zufällig eine Stunde zu früh. Von Christine Nagel nach Geschichten von Robert Gernhardt Direkter Link zur Audiodatei…
 
Nick ist einfach nicht so geschickt wie die anderen Kinder. Immer wieder stößt er etwas um oder es geht ihm etwas schief. Auf der Party bei Tante Katy findet sich eine ganz einfache Erklärung für seine Ungeschicklichkeit. Von Rusalka Reh www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Rusalka Reh
 
Pepe ist eine ehrgeizige Journalistin. Leider hat ihre Zeitung bislang nur zwei Leser, nämlich Mama und Opa. Als sie auf YouTube ein rätselhaftes Video entdeckt, sieht sie ihre Chance zu einer Knaller-Enthüllungsstory. Von Anna Böhm www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Böhm, Anna
 
Paul hat von einer Schulfreundin einen Blumenstrauß geschenkt bekommen. Wie peinlich ist das denn? Jetzt muss er die irgendwie nach Hause kriegen, ohne dass ihn jemand sieht. Von Maraike Wittbrodt www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiΑπό τον Maraike, Wittbrodt
 
Loading …

Οδηγός γρήγορης αναφοράς

Google login Twitter login Classic login