Lese δημόσια
[search 0]
Περισσότερα

Download the App!

show episodes
 
u
unge !leser

1
unge !leser

Foreningen les

Unsubscribe
Unsubscribe
Μηνιαία+
 
unge !leser - en podkast av Foreningen !les I podkasten unge !leser snakker vi om ulike temaer med utgangspunkt i litteratur, og publiserer litterære samtaler fra blant annet Bokslukerprisen, Uprisen og Ungdommens kritikerpris.
 
Die besten Bitcoin-Artikel im Hörformat. In unserem Podcast-Feed bekommst du Artikel, Essays und Bücher vorgelesen, um sie einfach unterwegs konsumieren zu können. On Point, ohne viel drumherum. Aprycot Media hilft dir Bitcoin, Wirtschaft, Inflation und viele weitere Themen besser zu verstehen. #BesseresGeldBessereWelt
 
Wir sind Alex, Tino, Stella und Martin, vier langjährige Freunde mit einer Leidenschaft für die Nerdkultur des 20. und 21. Jahrhunderts. In regelmäßigen Abständen treffen wir uns in unserem Podcast und sprechen über Filme, Videospiele und natürlich Comics. Dabei sind wir vielleicht nicht immer 100% kompetent, dafür aber stets unterhaltsam und authentisch.
 
Die Radio-MCs Natalie Brunner, Mahdi Rahimi, und Stefan Trischler huldigen dem sprachlichen Miniuniversum eines HipHop Tracks: Den Bildern und sprachlichen Figuren, den Analogien und Referenzen, den Wortspielen und historischen Fährten. Weil gute HipHop-Lyrics tatsächlich auch als "Lyrik" gelesen werden können, und wir ihnen endlich den zustehenden Respekt erweisen wollen.
 
L
Lesezeichen

1
Lesezeichen

ORF Radio Steiermark

Unsubscribe
Unsubscribe
Καθημερινά+
 
Die "Lesezeichen" am Sonntag auf Radio Steiermark sollen eine Anregung sein für Bücherfreunde, und solche, die es noch werden möchten. Redakteure von Radio Steiermark stellen Bücher aus allen Genres vor - und es ist eine sehr persönliche Auswahl, Bücher, die aus welchen Gründen auch immer besonders zusagen, die aber nicht unbedingt auf den Bestsellerlisten sein müssen (allerdings durchaus sein können).
 
D
Die Leserinnen

1
Die Leserinnen

Barbara Mayer und Christina Häußler

Unsubscribe
Unsubscribe
Μηνιαία+
 
Die Leserinnen ist ein Podcast über feministische Bücher. Denn wer viel liest, die und der kann sich besser eine Meinung bilden und vestehen, was unsere Welt bewegt. Wir wollen uns genauer ansehen, was Frauen und Männer hindert, gleichberechtigt zu leben. Dazu lesen wir viel und erzählen dir, was wir dabei herausgefunden haben. Wenn du genauso gerne wie wir schlaue Bücher liest, dann bist du hier genau richtig!
 
Sage mir, was du liest und ich sage dir, wer du bist? Naja, nicht ganz, aber man erfährt doch so einiges über Menschen, wenn man mit ihnen über Bücher spricht, die ihnen etwas bedeuten. Das hab ich schon bei meinem anderen Podcast "Durch die Gegend" festgestellt. Mit Gästen wie Katja Kipping, Judith Holofernes, Heinz Strunk und anderen kam immer wieder das Gespräch aufs Lesen. Und genau darum soll es in diesem Podcast nun ganz ausführlich gehen. Kein literarisches Quartett, kein Feuilleton. ...
 
"Bücher für junge Leser", der "Büchermarkt" am Samstag - wöchentlich eine ausgewogene Auswahl aus den 9.000 jährlichen Neuerscheinungen im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur. Am ersten Samstag im Monat präsentiert der Deutschlandfunk seine monatliche Bestenliste "Die besten 7", sieben Kinder- und Jugendbücher, ausgewählt von einer Fach-Jury aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die anderen Samstage bieten Schriftsteller- oder Illustratoren-Porträts, Rezensionen und Expertengespräche.
 
D
Das musst du lesen!

1
Das musst du lesen!

Marie-Christin Spitznagel

Unsubscribe
Unsubscribe
Μηνιαία+
 
Was ist schöner, als Menschen dabei zuzuhören, wie sie von etwas schwärmen, das sie lieben? Nicht viel! Deswegen lade ich mir regelmäßig nette Menschen in meinen Podcast, die mir ungebremst von ihrem Lieblingsbuch erzählen dürfen. Ich bin nämlich immer auf der Suche nach einer guten Buchempfehlung. Du auch? Ja, dann hör uns beim Bücherliebhaber zu. Hast du Lust in meinem Podcast dabei zu sein? Dann schreib mir unter info@marie-spitznagel.de Musik Intro: David Hyde - Piano Rock Instrumental O ...
 
Hallo, wir sind ein zweiwöchentlicher Podcast, der sich mit den Werken von H.P. Lovecraft befasst. Wir lesen seine Geschichten chronologisch und reden im Podcast darüber. Da wir passionierte Pen & Paper-Rollenspieler*innen sind, kommt dieses Thema auch nicht zu kurz. Disclaimer: In H.P. Lovecraft´s Werken sind Themen wie Rassismus und Fremdenfeindlichkeit keine Seltenheit. Auch sein Frauenbild war ein Produkt seiner Zeit. Beides sollte aus heutiger Sicht kritisch betrachtet werden. Auch wenn ...
 
Feder, Charme & Tinte - Ein Podcast, der lesen kann - Moderation: Torsten Laatsch und René Patorek Dieser ”leichte” Literatur-Podcast ist ideal für unverkrampfte Lesehungrige, wie auch Interessierte der aktuellen, vergangenen und zukünftigen Literatur. Doch auch schreibwütige Autoren kommen hier sicher auf ihre Kosten! Hier wird einfach alles besprochen, was in den verworrenen Welten zwischen den beiden Buchdeckeln vor sich geht. Von dem, was sie uns bieten, bis zurück zu denen, die sie ersc ...
 
w
weiter lesen

1
weiter lesen

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Εβδομαδιαία
 
rbbKultur und das Literarische Colloquium Berlin sind zu Beginn der Corona-Pandemie in eine Art Literatur-WG zusammengezogen: Dort tauschen wir Bücher, erzählen uns von Begegnungen mit Autor*innen, und sitzen stundenlang am Küchentisch und quatschen über Lesen, Lieben und Leben. Daraus ist ein Podcast entstanden, in dem wir über die Bücher reden, die gerade auf unserem WG-Bücherregal stehen - Bücher, die wir bemerkenswert finden, die auffallen, gefallen, zum Nachdenken anregen. Ihnen geben w ...
 
Was macht mehr Spaß als alleine ein Buch lesen? Gemeinsam ein Buch lesen und dann darüber diskutieren! Das tun wir in diesem Podcast. In jeder Folge sprechen wir ausgiebig über ein Buch. Wir lesen querbeet und reden frei nach Schnauze. Meistens Belletristik, Tendenz zeitgenössisch. Hauptsache interessant und divers: Literatur von und über Frauen, PoC, LGBTQIA*. Dass darunter keine Bücher von alten weißen Männern sind, ist natürlich reiner Zufall. Wir, das sind Fabienne und Martina, zwei Lite ...
 
N
Ninas Leseliste

1
Ninas Leseliste

Nina in paradise

Unsubscribe
Unsubscribe
Καθημερινά+
 
Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr 50 Bücher zu lesen. Damit ich dieses Wissen nicht wieder vergesse, habe ich mir Techniken angeeignet und habe angefangen Zusammenfassungen zu schreiben. Gerne möchte ich mein Wissen mit dir teilen. Und genau daraus entstehent das hier gerade. ✨
 
F
Feministisk Leseliste

1
Feministisk Leseliste

Feministisk Leseliste

Unsubscribe
Unsubscribe
Μηνιαία
 
Både internasjonalt og nasjonalt har bevisstheten om kjønn og feminisme økt markant de siste årene, gjennom kampanjer som #Metoo har debatten om likestilling satt agendaen. I denne serien om feministisk litteratur stiller derfor Forlaget Brød og Roser og Deichman bibliotek spørsmålene: Kan litteraturen hjelpe oss med å tenke nytt og gå i dybden av feminismen? Og hvilke bøker har i så fall kraft til å gjøre det?
 
Loading …
show series
 
Vi er i gang med månedens bok "Faust" av Johann Wolfgang von Goethe, og Kris trenger hjelp! Hjelp kan for eksempel sendes hit: https://www.facebook.com/mumkanlese Kjøp månedens bok hos vår samarbeidspartner ARK https://www.ark.no/kampanje/menn-uten-midje/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.…
 
Das Bild als Schein der Wirklichkeit. Autoren: Herbert Schober, Ingo Rentschler Titel: Optische Täuschungen in Wissenschaft und Kunst Verlag: Heinz Moos Verlag Aufnahme-Video [YouTube] KBDG 091 - Qual 2READ 155 - Die Welten des M.C. Escher PodcastadventskalenderΑπό τον Tobias Migge
 
Von Garrincha bis Messi: Olivier Guez erzählt vergnüglich, aber nicht ganz klischeebefreit, von denkwürdigen Alleingängen. Rezension von Roman Kaiser-Mühlecker.Aus dem Französischen von Nicola Denis Aufbau Verlag, 176 Seiten, 18,50 Euro ISBN 978-3-351-03972-1
 
Der Publizist Thomas E. Schmidt, Jahrgang 1959, versucht sich an einer Bilanz der Babyboomer, die durch ihre zahlenmäßige Dominanz die Gesellschaft und Politik der Bundesrepublik in den vergangenen Jahrzehnten prägte und nun in Rente geht. Angesichts von Klimakrise und Wohlstandsverlusten wird das Erbe dieser Generation von den Jüngeren kritisch ge…
 
Viel Spass mit ''Menschen'' von Gigi. Im Original erschienen unter dem Titel: People. Du willst mehr? Dann abonniere unseren Podcast, folge uns auf Twitter & Instagram oder lies dich durch unsere Mediathek auf aprycot.media/thek. Bitcoin-Bücher & mehr: https://aprycot.media/shop/ Der Podcast auf allen Plattformen: https://anchor.fm/aprycotmedia Las…
 
Die Jury-Runde mit Sandra Kegel, Beate Tröger und Christoph Schröder, die im barocken Schießhaus über vier ausgewählte Titel der SWR Besenliste im Dezember diskutierte, war sich oft uneins: Schon beim ersten Titel, nämlich bei Peter Kurzecks Prosafragment „Und wo mein Haus“, das Rudi Deuble aus dem Nachlass des Autors herausgegeben hat, zeigten sic…
 
Der Held der Kultreihe „Percy Jackson“ ist der Sohn von Poseidon, die Heldin in den „Tributen von Panem“ eine moderne Artemis mit Pfeil und Bogen. Die „Percy Jackson“-Bücher wurden weltweit 200 Millionen Mal verkauft, und Fans können sich schon freuen: 2023 soll ein neuer Band auf Englisch erscheinen.Die Anspielungen auf die antike Welt sind in die…
 
Die deutsche Sprache ist eine sehr lebendige und eine, die sich laufend weiterentwickelt – da gerät schon mal das eine oder andere Wort in Vergessenheit. Genau diesem Vokabular widmete sich Peter Ahorner in seinem Buch „Vergessene Wörter“, das Werner Ranacher gelesen hat.
 
Ein leerstehendes Hotel. Ein Grabstein ohne Namen. Ein geheimnisvolles Mädchen im Regen. Mädchen, die an Prinzen denken. Jungen, die sich dank Phantasie und Talent retten. Mutige Kinder und Jugendliche, die ihr Leben in die Hand nehmen. Ines Dettmann im Gespräch mit Ute Wegmann www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Direkter Link zur Audiodatei…
 
In ihrem dritten Gedichtband „Pandoras Playbox“ zeigt die Berliner Lyrikerin Anna Hetzer, dass man Traditionsbewusstsein mit Witz und neuen Narrativen verknüpfen kann: Aus lesbischer Sicht erkundet sie tradierte Mythen und arrangiert sie kritisch neu. Hymen und Hymnen, hysterische Krisen und historische Krisen liegen in diesen Gedichten nah beieina…
 
In den 80er Jahren durchlebte der ehemalige Experimentalfilmer Edgar Reitz eine Lebenskrise. Danach landete er einen Welterfolg. Seine Serie „Heimat“ wurde einer der letzten Straßenfeger des deutschen Fernsehens.Im Mainzer Staatstheater spricht Edgar Reitz mit Alexander Wasner über sein Leben und Henry Arnold liest aus der neuen Autobiographie von …
 
Loading …

Οδηγός γρήγορης αναφοράς

Google login Twitter login Classic login